Politik & Aktuelles

Brüller: Asyl-Sachbearbeiter für Buchstabe A völlig überlastet

23. August 2017

Warendorf: Wie man der Lokalpresse entnehmen kann, stößt die Ausländerbehörde in der kleinen Gemeinde an ihre Grenzen. Für die meisten Asylanträge wird eine Wartezeit von bis zu einem Jahr veranschlagt. Weil die meisten Familiennamen aus dem arabischen Raum mit dem Buchstaben “A” beginnen, sei der zuständige Sachbearbeiter völlig überlastet, heißt es.

Früher sagte man: “Wer A sagt, muss auch B sagen” – heute kann man schon froh sein, wenn Beamte und Verwaltungsangestellte bis Drei zählen können. Im Kreis Warendorf scheint das gegenwärtig noch nicht der Fall zu sein. Die Kollegen für die Buchstaben B-E und F-R müssen wohl erst noch kostspielig umgeschult werden, damit sie dem überlasteten Sachbearbeiter unter die Arme greifen können. Armes Deutschland!

 

Dieser Artikel erschien zuerst hier: https://opposition24.com/brueller-asyl-sachbearbeiter-buchstabe/348519


Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad