David Berger

24. Juni 2017

Als Herausgeber von ‚Theologisches‘ war der habilitierte Theologe David Berger fest verankert in traditionalistischen Zirkeln. Dann outete er sich als homosexuell und schrieb ein Buch über die Doppelmoral eines ‚krass homophoben‘ Milieus, das gleichzeitig viele Schwule anziehe. Auf niemanden wurde auf kreuz.net so eingedroschen wie auf den Kölner Theologen, bis hin zu Morddrohungen. Seit seinem Outing sind zwei Jahre vergangen. Berger lebt jetzt in Berlin. In seiner Altbauwohnung stapelt sich die Fachliteratur bis unter die Decke. Es gehe ihm gut, sagt der athletische Mittvierziger“ (Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.09.2012)

 

Curriculum vitae: Dr.phil. Dr.theol. David Berger

Geboren am 8. März 1968 in Würzburg. Aufgewachsen in verschiedenen süddeutschen Städten. Gymnasium und Internat bei den Benediktinern der Abtei Münsterschwarzach.

1989 Abitur. Im selben Jahr lernt er im November seinen Lebenspartner Klaus Krauß kennen.

Studium der Philosophie, Theologie und Germanistik in Würzburg, Köln, Dortmund und Lublin (Polen).

Ab 1995 regelmäßiger Autor für „Die Tagespost“, wissenschaftliche Fachzeitschriften („Angelicum“, „Gregorianum“, „Divinitas“, „Antonianum“, „Trierer Theologische Zeitschrift“, „Neue Ordnung“ u.v.a) und Lexikonprojekte (BBKL).

Bis 2010 zahlreiche wissenschaftliche Monographien zu Thomas von Aquin und der mittelalterlichen Philosophie (u.a. bei der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft)

1998 Promotion zum Dr. phil. bei Prof. Thomas Ruster mit einer Arbeit zu „Natur und Gnade“

2000-2012 Gymnasiallehrer in Erftstadt (Ville-Gymnasium)

2003 Professor an der Päpstlichen Akademie des hl. Thomas von Aquin im Vatikan sowie Chefredakteur der katholischen Monatsschrift „Theologisches“

2004 Vizepräsident der Deutschen Thomas-Gesellschaft, Herausgeber des Jahrbuchs „Doctor Angelicus“

2005 Habilitation in systematischer Theologie (Dr. habil. theol.) an der Universität Lublin und Aufnahme in den Ritterorden von Jasna Gora

2009 Lektor der Vatikanischen Glaubenskongregation

April 2010 aufsehenerregendes Outing in der Frankfurter Rundschau.

Juni 2010 Entlassung aus der Päpstlichen Thomasakademie.

November 2010 erscheint sein autobiographischer Bestseller „Der heilige Schein“ (7 Auflagen, 2 TB-Aufl.)

Mai 2011 Entzug der kirchlichen Lehrerlaubnis durch Kardinal Meisner von Köln.

Ab Oktober 2012 Koordination  der Kampagne „Stoppt kreuz.net“ im Auftrag des Bruno Gmünder Verlags von Berlin aus

Ab Mai 2013 Chefredakteur von Deutschlands größtem schwulen Livestylemagazin „Männer“.  Im Februar 2014 wird er wegen angeblicher Islamophobie als Chefredakteur entlassen.

Seit Januar 2014 lebt und arbeitet er abwechselnd in Berlin und Nizza (Südfrankreich) -bis heute: Regelmäßiger Mitarbeiter von „Huffington Post“, „Tichys-Einblick“, „Junge Freiheit“ sowie dem Debattenmagazin „The European“ (Kolumne „Schubaldenfrei“).

Seit März 2015 Chefredakteur von Gaystream.eu. Was ihm wirklich wichtig ist, schreibt er vor allem auf www.philosophia-perennis.com.

Der Bestseller von David Berger:

Quellen:

Von dem Wikipedia-Beitrag über meine Person kann ich nur abraten, über Jahre haben dort fundamentalistische Katholiken, linksextreme Arbeitslose usw. ihren Frust abgeladen, so dass eine obskure Sammlung entstanden ist, die nur einen Aussagewert hat, wenn man sich der Bergerphobie nähern will.

Dafür gibt es bei Pluspedia, der seriösen Alternative zur Wikipedia, einen neutralen Beitrag, der die wichtigsten enzyklopädischen Kriterien erfüllt: ⇒ David Berger bei Pluspedia

 


AUTORENBEITRÄGE
Twitter: Erigierte Penisse ja, Kritik an Merkel nein
Hirngespinst Islamisierung? (Video)
Hoher muslimischer Geistlicher: Homo-Ehe schuld an Coronavirus-Epidemie
CSU und das Flüchtlingsbusiness: Verdiente Söders Familie viel Geld durch die Asyl-Krise?
Caritasverband und Erzbistum Berlin rufen zu Protest gegen AfD-Demo in Berlin auf
Kampf gegen die Zensur: Das sind Ihre Möglichkeiten gegen Facebook & Co. vorzugehen!
Jeden Tag mindestens drei Kirchenschändungen in Frankreich (+Audio)
Ein GEZ-Opfer berichtet: Drohen, Pfänden, Auto wegnehmen
Ungeheure Frechheit und Ignoranz! - Bundestag: Claudia Roth bricht Gedenkminute für Susanna ab! (Vid...
Richter zu kriminellem Flüchtling: „Wenn es bei uns so scheiße ist, warum sind sie dann hier?“
Unberechtigte Sperre: Deutsches Gericht verurteilt Facebook zu Schmerzensgeld!
EU-Innenkommissar: „Alle EU-Mitgliedsstaaten müssen den Migrationspakt unterzeichnen!“
Deutschland hält an seiner Selbstzerstörung fest
„Respect“-Armband: Kölner OB Rekers Lösung gegen sexuelle Übergriffe in der kommenden Silvesternacht
Frau und Kind in Hamburg erstochen: Kirche sorgte dafür, dass Schwarzafrikaner nicht abgeschoben wur...
Katholische Gutmenschen kleben auf Poller vor Kölner Dom das Motto: „Fürchtet euch nicht!“
Neue Regierung: Deutschland muss mehr für EU zahlen
"Die große Bereicherung": Frauen aus einer deutschen Kleinstadt berichten, wie sie "kulturbereichert...
„Wikipedia“: Spiegel der geistigen Verwahrlosung und des Vandalismus im Internet
Straßburg: Katholischer Erzbischof warnt vor der „Umvolkung Frankreichs“
Marschieren wir bald wieder in Österreich ein? - Martin Schulz: "Die Regierungsbildung in Wien ist k...
„Ihr Nazis habt gar keine Rechte!“ - Ein Erlebnisbericht
Politischer Kindermissbrauch: Bundesregierung fördert linksradikale Agitation in Kindergärten
Videoaufnahmen enthüllen Gruppenvergewaltigung einer 14-Jährigen in Harsewinkel
„Wir schulden den Afrikanern und Arabern nichts“ – Prof. Thomas Rauscher im Interview
Post-Skandal: Konnte die Merkel-CDU die totale Wahlniederlage nur durch Wählermanipulation abwenden?
AfD-Bundesparteitag in Augsburg: Antifa-Chaoten bisher in der Unterzahl (Video)
Kaltblütige Asylmoralisten: Lieber Menschen opfern als das eigene Weltbild…
Null Toleranz für Bürgerentscheide – der Toleranz zuliebe
Grillfeste mit Kinderspiel: Ene, mene, A-f-D. Und raus bist du!
Kandel: Verdi, Grüne Jugend und „Antifa“ demonstrieren für „Un-Werte“ und „Un-Verantwortung“ (Video)
„Spielerisches Kennenlernen“ von „Geflüchteten“: Flüchtlingshilfeverein veranstaltet „Speed Dating“ ...
Köln: Erste „Sharia“-Bank nun auch in Deutschland
Aydan Özoguz – Sinnbild für 55 Jahre gescheiterte Integration?
AfD will Merkel vor Gericht bringen: Beging Merkel einen Staatsstreich?
Es ist nicht die Stärke des Islam, es ist die Schwäche des Abendlandes, die wir fürchten müssen
Europa kapituliert vor dem radikalen Islam
Viktor Orbán: „Wir wollen nicht, dass unsere Frauen und Töchter an Silvester belästigt werden“
Palästinenser Ahmed al H.: Terror-Attentäter von Hamburg ist Flüchtling und Islamist
Historiker: „Heiko Maas ist der Typ, der im Nationalsozialismus Karriere gemacht hätte“ (+Video)
NZZ: Massenmigration nach Deutschland hat zu einem extremen Anstieg der Gewaltverbrechen mit Messern...
Winkende Eva Högl (SPD): Symbolbild für die Endphase der bundesdeutschen Demokratie
Nach linken Drohungen gegen Frauenmarsch: Biker kündigen Unterstützung und Schutz an (Video)
Islam in Europa: Sie wollen uns das Kreuz brechen
Psychisch kranker Unterhosen-Mann aus Kamerun schlägt Rentnerin in Nürnberg fast tot
„PedoPride“: Pädosexueller verteilt Flyer auf dem Gay-Pride in Amsterdam
Bundestagswahl: Überlebt Seehofer das CSU-Desaster?
Bisher unbekanntes Film-Material zur Kölner Silvesternacht zeigt Versagen von Polizei, Politik und J...
Mehr als 500 Mio. € für Studien und Gutachten – Bundesregierung verteilt Steuergelder mit beiden Hän...
Jugendschutz.net: Ist Philosophia Perennis jugendgefährdend?
Ad

Jetzt eintragen und News kostenlos per E-Mail erhalten:

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad